Standortmunitionsniederlage 231/3 Zweidorf

Print

Die ehemalige Standortmunitionsniederlage 231/3 Zweidorf liegt nordwestlich des Ortes Wendeburg in einem Waldstück nahe der Autobahn A 2.  Die Bezeichnung ergibt sich aus dem Verteidigungskreis und einer laufenden Nummer (VKK 231 Braunschweig und laufende Nummer 3).

Sie war eine von zwei Standortmunitionsniederlagen des ehemaligen Großstandortes Braunschweig. Auf dem Gelände finden sich 56 erdüberdeckte Munitionslagerhäuser, ein Wachgebäude, ein Packmittelschuppen und ein Munitionsarbeitshaus.

In Braunschweig lagen bis 1992 eine komplette Panzerbrigade und das Panzeraufklärungsbataillon der 1. Panzerdivision, daher verfügte die Garnison Braunschweig über zwei StOMunNdlg und zwar in Lehre und Wendeburg.

Die Liegenschaft in Wendeburg wurde nach langjährigen Planungen im Jahre 1976 fertiggestellt und nach dem Ende des Kalten Krieges 1992 wieder aufgegeben. Auf dem ersten Foto ist der Sendemast gut zu erkennen,  die Munitionsniederlage Zweidorf verfügte nämlich über eine Funkverbindung zum Wachlokal in der Braunschweiger Heinrich-der-Löwe-Kaserne (Standort des Brigadekommandos der Panzerbrigade 2). Die ab 1985 in Zweidorf eingesetzte Zivilwache musste sich stündlich über Funk beim OvWa in der HdL-Kaserne in Braunschweig melden.

Seit Ende 1992 steht die Anlage leer, ein Nachnutzer wurde bisher nicht gefunden, die Liegenschaft ist noch immer im Besitz des Bundes. Aufgrund der Lage der Anlage erscheint eine Genehmigung für eine Nachnutzung auch eher unrealistisch. Auf dem Gelände befinden sich u.a. drei Teiche, die als Feuerlöschteiche angelegt wurden, heute sind daraus ökologisch wertvolle Biotope geworden. Die Standortmunitionsniederlage Wendeburg-Zweidorf ist eine der ersten Munitionsniederlagen, die bereits kurz nach dem Ende des Kalten Krieges aufgegeben wurden.

Der Zustand der Anlage ist gut, allerdings ist alles stark zugewachsen, es ist mittlerweile auch das ein oder andere Loch im Zaun, wodurch leider dem Vandalismus Tür und Tor geöffnet ist.

1- Blick auf das Tor mit dem Wachgebaeude1- Blick auf das Tor mit dem Wachgebaeude2 - Blick auf das verwilderte Gelaende2 - Blick auf das verwilderte Gelaende
3 - Wachgebaeude mit Warnschild des BVA3 - Wachgebaeude mit Warnschild des BVA4 - Rueckansicht des Wachgebaeudes, im Hintergrund der deaktivierte Funkmast4 - Rueckansicht des Wachgebaeudes, im Hintergrund der deaktivierte Funkmast
5 - Packmittelschuppen mit integriertem Hundezwinger5 - Packmittelschuppen mit integriertem Hundezwinger